Verlegen von Rollrasen / Fertigrasen

Warum Rollrasen???

Vorteile:

Der Rollrasen ist in kürzester Zeit eingebaut, mit dem Untergrund angewachsen und begehbar.

Man kann den Rasen direkt nach der Verlegung betreten, sollte ihn nicht sehr beanspruchen.

Ab den ersten Tag an, hat man einen grünen Rasen.

Einbau / Pflege:

Wir verlegen dabei ausschließlich nur tagesfrisch geschälten Rollrasen!

Der Untergrund wir fachgerecht für die Verlegung des Rollrasens vorbereitet.

Der Rollrasen soll nach dem verlegen immer gut feucht gehalten werden, damit der Rasen mit der Erde anwachsen kann.

Außerdem soll man beim Rasen / Rollrasen auch achten,

dass es nicht bei praller Sonne bewässert wird!

 

Nach ca. 1 Wochen, kann der Rasen zum ersten mal gemäht werden.

Er sollte nun eine Höhe von etwa 6-7 cm haben.

 

Stellen Sie daher den Rasenmäher so ein, dass Sie den Rasen nicht tiefer als  4 cm schneiden.

Bei der Pflege des Rollrasen gelten die selben Bedingungen, wie bei einem normalen Rasen. 

Gartengestaltung Georg Kroll  -  55597 Wöllstein - Tel.: 06703 / 4392  -  E-Mail: gartengestaltung-kroll@t-online.de